Team Harley-Davidson Wetzlar


Robe FreudensprungRobe Freudensprung

Robe ist der Betriebsleiter bei Harley-Davidson Wetzlar. Robe ist kein Unbekannter in der Harley-Szene, daher werden ihn viele schon kennen. Robe ist der Gründer des legendären Robes Bike House in Fulda, aus dem später Harley-Davidson Fulda hervorgegangen ist. Er blickt auf jahrzehntelange Harley-Erfahrung in Customizing, Service und Vertrieb zurück. Robe ist aufs Tiefste mit der Technik der Harleys vertraut und kann hervorragend mit den Bikes umzugehen - nicht nur in der Werkstatt, sondern auch auf der Straße. Es gibt wohl kaum eine Frage zum Thema Harley, zu der der Industrie- und Kfz.-Mechanikermeister nicht qualifiziert Stellung nehmen könnte. Seine Kompetenz ist eine Bereicherung für Harley-Davidson Wetzlar. Robe wird Euch bestens beraten. Überzeugt Euch selbst davon!


Kurt PieschelKurt Pieschel

Es schien, als sei er schon immer da gewesen.
Das liegt ganz klar an seiner großen Branchenerfahrung, denn unser „neuer“ für Ersatzteil- und Zubehörverkauf hat in der Vertretung einer großen deutschen Automarke Automobilkaufmann gelernt und dort jahrelange Erfahrung im Teile- und Zubehörwesen gesammelt. Der Umgang mit Kunden ist ihm vertraut. Das half ihm auch später bei einer  namhaften großen Kfz-Servicekette, als seine Tätigkeit um das Aufgabengebiet eines Serviceberaters erweiterte wurde.


Johnnie RutkowskiJohnnie Rutkowski,

unser dienstältester Mechaniker war schon am Anfang von Harley-Davidson Wetzlar mit dabei. Der gebürtige US-Amerikaner kennt jedes Schräubchen von jeder Harley.
In seinem eigenen Fuhrpark sind immer mehrere Harleys.

Martin WanekMartin Wanek

Mit Martin haben wir einen weiteren gelernten Motorrad-Mechaniker ins Team geholt. Der Wetzlarer blickt auf ein Jahrzehnt Erfahrung im Motorrad-Service zurück. Er hat schon an den verschiedensten Motorrädern geschraubt, von der BMW über  italienische Bikes bis zu den Japanern. Die Herausforderung, an Harley-Davidson Bikes arbeiten zu dürfen, hat ihn besonders gereizt

Phillip di RubertoPhillip di Ruberto

Phillip wollte es seinem Vater gleichtun und hat sich nach dem Fachabitur entschlossen, seinen Traumberuf Zweiradmechatroniker zu erlernen. Aus einem mehrmonatigen Praktikum in der Flugzeugwartung brachte er nicht nur respektables Technik-Englisch, sondern auch gute Vorkenntnisse im Umgang mit Werkstoffen und technischem Gerät mit.

Jaclyn Willitsch
Sie ist seit ihrer Kindheit begeisterte Motorradfahrerin, bislang als Sozia - aber das wird sich bestimmt schnell ändern.

Ihr Lieblingsmodell hat Jaclyn schon gefunden, die Forty-Eight mit Hard Candy Custom Tank in Coloma Gold


Sylvia SauerSylvia:

Der Name ist Programm, er bedeutet nämlich Waldfee, und das verkörpert sie bei uns im Laden voll und ganz. Sie verzaubert mit Leichtigkeit unsere Kundschaft und ihrer herzlichen und offenen Art konnte sich bisher keiner entziehen. Als gelernte Modeschneiderin geht sie in unserem Fashionbereich voll auf und Lagerarbeiten bewältigt sie dank ihres BWL-Studiums mit Leichtigkeit.

Sie ist selbstverständlich auch vom Harleyvirus infiziert und fährt für ihr Leben gerne Motorrad, wenn auch (noch) als Sozia.
Motorräder 2018
Performance Center
Customizing
Gebrauchte
Copyright © 2006 / 2018
Harley-Davidson Wetzlar · Industriestr. 3 · D-35582 Wetzlar-Dutenhofen · Tel. +49(0)641 / 686 808 0 · Fax +49(0)641 / 686 808 40
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen